🇦🇪 The most beautiful places in Dubai | Die schönsten Orte in Dubai


🇬🇧Three things that come to your mind when you think about Dubai? Skyscrapers, luxury and a short trip? Except for the last part that’s a good description. When I started researching for things to do in Dubai I was sure 2-3 days are more than enough for the metropolis on the Arabian peninsula. After reading this article you’ll know why that’s too little time. Curtain up for the city which offers the biggest, highest, best and most expensive of everything.


🇩🇪Was fällt euch ein, wenn ihr an Dubai denkt? Wolkenkratzer, Luxus und Strand- perfekt geeignet für einen Kurztrip? Das trifft es ziemlich gut, bis auf den Teil mit dem Kurztrip. Als ich angefangen habe für Dubai zu recherchieren, war ich mir sicher, dass 2-3 Tage ausreichen würden für die Metropole auf der arabischen Halbinsel. Wenn ihr diesen Artikel gelesen habt, wisst ihr, warum das viel zu wenig Zeit ist. Vorhang auf für die Stadt, die von allem immer das Größte, Beste, Höchste und Teuerste hat.


Miracle Garden

Miracle Garden

🇬🇧In this flower park you will not only find famous Instagram photo spots but also castles and planes fully covered in flowers. Plan a little driving time because the Miracle Garden is located just outside the city. If you are going to take a picture in front os the hearts it’s best to come right at the opening time (9 a.m.) otherwise there are many people around.


🇩🇪Dieser Park ist das reinste Kunstwerk aus Blumen. Nicht nur der berühmte Fotospot befindet sich hier, sondern auch bepflanzte Disney Schlösser und Flugzeuge. Plant ein bisschen Fahrtzeit ein, denn der Miracle Garden liegt etwas außerhalb der Stadt. Wenn ihr vorhabt vor dem Gang mit den Herzen ein Bild zu machen, kommt am besten direkt zur Öffnungszeit um 9Uhr morgens, ansonsten herrscht dort großer Andrang.


Sunset beach

Sunset Beach

🇬🇧You get the best view of the Burj al Arab from the Sunset beach which is actually a public beach.The photo above was taken from the other side where the beach is private (it belongs to a hotel). To get there I went to the Hotel Jumeirah Mina A’Salam and from there to the Shimmers bar. It’s is located directly on the beach and offers a phenomenal view.


🇩🇪Den besten Blick auf das Burj al Arab bekommt ihr vom Sunset beach. Dieser ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Strandabschnitt, von dem ich meine Bilder gemacht habe, liegt allerdings auf der anderen Seite und ist privat (gehört zu einem Hotel). Um dort hinzukommen, bin ich zum Hotel Jumeirah Mina A’Salam gefahren und von dort in die Bar Shimmers gegangen. Diese befindet sich direkt am Strand und bietet einen phänomenalen Ausblick.


Spa Burj Al Arab

Talise Spa Burj Al Arab

🇬🇧I wanted to see the spa of the Burj Al Arab so badly and the only way to get into this 7 star hotel was by booking a treatment. It was definitely the most expensive massage I've ever had, but also the best. Throughout my visit, I had a personal supervisor and was treated by her and other staff like a raw egg that could break every second. Nevertheless, this experience was just unique and worth every cent and I was so happy when I was able to swim in the pool of the Talise Spa with a view over Dubai.


🇩🇪Die einzige Möglichkeit für mich das (inoffizielle) 7 Sterne Hotel von innen zu sehen, war eine Reservierung für eine Massage. Das war definitiv die teuerste Massage, die ich je hatte, aber auch die Beste. Während meines gesamten Besuches hatte ich eine persönliche Betreuerin und wurde von ihr und anderen Mitarbeitern behandelt wie ein rohes Ei, das jede Sekunde zu Bruch gehen könnte. Dennoch war diese Erfahrung einfach nur einmalig und jeden Cent wert und ich war so glücklich, als ich im Pool des Talise Spa mit Ausblick über ganz Dubai schwimmen konnte.


Burj Khalifa

Burj Khalifa

🇬🇧The Burj Khalifa with it's 828m is still the tallest building in the world but will soon be overtaken by a 1km (!!!) high skyscraper in Saudi Arabia. The panoramic terraces on the 124th and 125th floors offer a view of the entire city. I came straight to the opening time and bought my ticket online beforehand, as it is much cheaper than the tickets on site (there are a number of offers, the best thing to do is google them). In the morning it was totally empty and I could enjoy the view without waiting.


🇩🇪Noch ist das Burj Khalifa mit seinen 828m das höchste Gebäude der Welt, wird allerdings bald von einem 1km (!!!) hohen Wolkenkratzer in Saudi Arabien überholt. Die Aussichtsterrasse auf der 124. Und 125. Etage bietet einen Blick über die Ganze Stadt. Ich bin direkt zur Öffnungszeit gekommen und habe mir mein Ticket vorher online gekauft, da es viel günstiger ist, als die Tickets vor Ort (es gibt etliche Angebote, am besten ihr googelt einfach mal). Morgens war es noch total leer und ich konnte ohne Wartezeit und Gedränge den Ausblick genießen.


Wings of Mexico Statue & Burj Park

Burj Park

🇬🇧If you are already at the Burj Khalifa you can also explore the area around it a bit. There is a photo spot with wings (Wings of Mexico Statue) and there is a fountain show several times a day.


🇩🇪Wenn ihr schon mal am Burj Khalifa seid, könnt ihr auch direkt im ein bisschen die Gegend drum herum erkunden. Hier befindet sich ein Fotospot mit Flügeln (Wings of Mexico Statue) und es gibt mehrmals am Tag eine Fountain Show.


Atlantis the Palm

Atlantis The Palm

🇬🇧At the end of the man-made sand palm you’ll find the Hotel Atlantis the Palm which attracts countless visitors because of it’s numerous attractions. You don’t have to stay at the hotel to see the aquarium or go to the water park. Simply buy a ticket to enjoy the attractions. I was fascinated by the underwater restaurant Ossiano, the view from the rooms over the palm and the (free) large aquarium in the middle of the lobby.


🇩🇪Am Ende der künstlich angelegten Palme aus Sand steht das Hotel Atlantis the Palm, das wegen all seiner Attraktionen unzählige Besucher anlockt. Um das Aquarium zu sehen oder in den Wasserpark zu gehen, müsst ihr keine Besucher des Hotels sein, sondern könnt ganz normal Tickets kaufen. Besonders beeindruckend fand ich den Besuch im Unterwasser Restaurant Ossiano, den Ausblick aus den Zimmern über die Palme und das (kostenlose) große Aquarium mitten in der Lobby.


Jumeirah Beach

Jumeirah Beach

🇬🇧Compared to the rest of Dubai, this neighborhood is the dirtiest I have been to during my trip. Nevertheless, the souk (market) with all the oriental spices, lamps and carpets is worth a visit. Be prepared to have funny names thrown at you by the sellers to grab your attention. Many may find this annoying - I took it with humor and laughed. Nevertheless, I recommend to cover with a long dress. Be sure to drop by the Arabian Tea House restaurant which is just beautiful!


🇩🇪Sven und ich waren mehrmals zum Sonnenuntergang an diesem Public Beach, weil dort einfach viele Bars und Restaurants sind und es total Spaß macht an der Promenade entlang zu spazieren. Von hier aus bekommt ihr auch einen tollen Blick auf das Riesenrad.


Old Dubai

Old Dubai

🇬🇧Compared to the rest of Dubai, this neighborhood is the dirtiest I have been to during my trip. Nevertheless, the souk (market) with all the oriental spices, lamps and carpets is worth a visit. Be prepared to have funny names thrown at you by the sellers to grab your attention. Many may find this annoying - I took it with humor and laughed. Nevertheless, I recommend to cover with along dress. Be sure to drop by the Arabian Tea House restaurant which is just beautiful!


🇩🇪Im Vergleich zum Rest von Dubai ist dieser Stadtteil der dreckigste, an dem ich während meiner Reise war. Trotzdem ist der Souk (Markt) mit all den orientalischen Gewürzen, Lampen und Teppichen einen Besuch wert. Macht euch darauf gefasst, dass euch lustige Namen von den Verkäufern zugeworfen werden, um eure Aufmerksamkeit zu gewinnen. Viele mögen das als belästigend empfinden- ich habe es mit Humor genommen und gelacht. Trotzdem empfehle ich euch bedeckte Kleidung zu tragen. Schaut unbedingt beim Restaurant Arabian Tea House vorbei, das einfach nur wunderschön ist!


Aquarium Shopping Mall


🇬🇧Don’t miss one of the shopping malls when you’re in Dubai! I got lost in the Dubai Mall several times and covered several kilometers because it is just so huge. There is also an aquarium with a tunnel that is totally photogenic. The rest of the aquarium is rather disappointing.


🇩🇪Natürlich darf bei einer Reise nach Dubai ein Besuch in einer Shopping Mall nicht fehlen! In der Dubai Mall habe ich mich mehrmals verlaufen und etliche Kilometer zurückgelegt, weil sie einfach so riesig ist. Dort gibt es auch ein Aquarium mit einem Tunnel, der total fotogen ist. Der Rest des Aquariums ist allerdings eher enttäuschend.


Boat Ride Madinat Jumeirah

Boat Ride Madinat Jumeirah

🇬🇧Exploring the small canals by boat was so relaxing. Drive to the Souk Madinat Jumeirah to get to the boat station.


🇩🇪Mit dem Boot über die kleinen Kanäle zu schippern war total entspannend. Fahrt dafür zum Souk Madinat Jumeirah.


Helicopter Ride

Helicopter Ride

🇬🇧Taking a helicopter flight over Dubai may sound incredibly expensive but it is not if it only lasts 12 minutes. For about 150 € I got a view of the city from above and was totally impressed! I booked the flight here.


🇩🇪Einen Helikopter Flug über Dubai zu machen klingt erstmal wahnsinnig teuer. Ist es aber nicht, wenn dieser nur 12 Minuten dauert. Für ca. 150€ konnte ich einen Blick über die Stadt von oben erhaschen uund war total beeindruckt! Ich habe den Flug hier gebucht.


Desert

🇬🇧One of my highlights of this trip was the desert. Of course you can also see it on a day trip but I really wanted to wake up in the sand dunes. The hotel I stayed at was decorated with so much attention to detail and I just couldn’t resist spending hours of walking through the corridors to admire the architecture (Bab Al Shams).


🇩🇪Eins meiner Highlights dieser Reise war die Wüste. Natürlich kann man diese auch durch einen Tagesausflug sehen, aber ich wollte unbedingt dort übernachten. Das Hotel, was ich mir dafür ausgesucht habe, war mit so viel Liebe zum Detail eingerichtet, dass ich stundenlang durch die Gänge gelaufen bin, um die Architektur zu bewundern (Bab Al Shams). Barfuß durch die Sanddünen zu laufen war so ein schönes Gefühl.



🇬🇧Photogenic girly Restaurants:

-Secret Garden by L’ETO (flower wall)

-Bounty Beets (wings)

-The London Project (plants everywhere)

-Flamingo Room (all pink)

-Saya Café (everything pink too)

-Boston Lane

-Laduree


🇩🇪Fotogene rosane Restaurants:

-Secret Garden by L’ETO (Blumenwand)

-Bounty Beets (FlĂĽgel)

-The London Project (ĂĽberall Pflanzen)

-Flamingo Room (alles pink)

-Saya Café (auch alles pink)

-Boston Lane

-Laduree


🇬🇧Before I went to Dubai I worried a lot about clothing and culture. For example, I was scared by the ban on tenderness in public. If you stick to the rules, you can still have a really great time here. In the end, I dressed normal (not too revealing but also not too covered) and nobody gave me a bad look.

In general I was alone in Dubai for a week before Sven came in. During my solo trip I felt save all the time. This was probably also due to the fact that over 80% of the population are foreigners.


🇩🇪Vor meiner Reise nach Dubai habe ich mir viele Gedanken zur Bekleidung und Kultur gemacht. Abgeschreckt war ich zum Beispiel vom Verbot von Zärtlichkeiten in der Öffentlichkeit. Wenn man sich an die Regeln hält, kann man hier dennoch eine richtig tolle Zeit haben. Gekleidet habe ich mich letztendlich ganz normal (nicht zu freizügig, aber auch nicht zu bedeckt) und wurde von niemandem schief angeguckt.

Generell war ich eine Woche alleine in Dubai unterwegs, bevor Sven dazu kam und habe mich sehr sicher gefühlt. Das lag vermutlich auch daran, dass über 80% der Einwohner Ausländer sind.



🇬🇧I hope this article with all my highlights was helpful for your travel planning and wish you a nice time!


🇩🇪Ich hoffe dieser Beitrag war hilfreich für eure Reiseplanung und wünsche euch eine schöne Zeit!

  • Grey Instagram Icon
  • Grau YouTube Icon
Instagram @thetraveltellers
​
Copyright 2019 | All Rights Reserved - Sven Suchanek