🇫🇷 Paris

Aktualisiert: 12. Aug 2019


Paris

🇬🇧For me Paris is not just romantic but it stands for quality of living, openness and friendliness. On our last trip we totally fell in love with the city while exploring it with our feet. During that stay we got to talk to so many different people. Everyone was so friendly which made it hard for us to stop smiling all the time! Not to mention the incredible beauty of the city. Every single facade, every door or corner is just stunning!


🇩🇪Paris steht für mich nicht nur für Romantik, sondern auch für Lebensqualität, Offenheit und Freundlichkeit. Wir haben uns auf unserem letzten Besuch so sehr in diese Stadt verliebt, während wir sie größtenteils zu Fuß erkundet haben. Unterwegs sind wir mit so vielen Menschen ins Gespräch gekommen, die immer extrem freundlich waren, sodass wir gar nicht mehr aufhören konnten zu lächeln! Mal ganz davon abgesehen ist in Paris wirklich jede Hausfassade, jede Tür und überhaupt jede Ecke wunderschön!


La Tour Eiffel

La Tour Eiffel

🇬🇧The viewpoint Trocadero is the best place to see the city’s symbol. If you plan to take some photos make sure to get there really early in the morning since it’s just too overcrowded in the evening. If you visit Paris during summer you should take your picnic blanket and a bottle of wine with you. It’s a beautiful way to enjoy the view of the Eiffel Tower while sitting in one of the parks surrounding it!


🇩🇪Das Wahrzeichen der Stadt lässt sich am besten von der Aussichtsplattform Trocadero bewundern. Zum Fotos machen waren wir dort zum Sonnenaufgang, da abends sehr viel los ist. Falls ihr im Sommer nach Paris reist, nehmt euch unbedingt eine Picknick Decke und eine Flasche Wein mit, um auf den Wiesen neben dem Eiffelturm den Ausblick zu genießen!


Rue de l' Universite | Rue St. Dominique | Avenue de Camoens

Rue de l' Universite | Rue St. Dominique | Avenue de Camoens

🇬🇧These three different streets are also perfect viewpoints to watch the Eiffel Tower (from left to right, like in the photo).


🇩🇪Diese drei Straßen sind ebenfalls perfekte Orte, um den Eiffelturm zu sehen (von links nach rechts, wie auf dem Foto).


Louvre


🇬🇧A few years back we’ve been to the museum to see Mona Lisa. Because Felix joined us on this years trip we didn’t go there but took the chance and took some photos of the glas pyramid during sunrise. Right next to it there’s also a little Arc de Triomphe (Arc de Triomphe du Carrousel) which is beautiful too, in my opinion!


🇩🇪Schon vor ein paar Jahren waren wir im Museum, um uns die Mona Lisa anzusehen. Da Felix dieses Mal dabei war, haben wir darauf verzichtet und stattdessen zum Sonnenaufgang ein paar Fotos von dem Glasgebäude gemacht. Direkt daneben befindet sich übrigens eine Art kleiner Triumphbogen (Arc de Triomphe du Carrousel), den ich auch total schön finde!


Palais Royale

Palais Royale

🇬🇧There are striped pillars in the inner courtyard of the building! A really picturesque place!


🇩🇪Im Innenhof dieses Palastes stehen kleine gestreifte Hocker, die sich gut auf Fotos machen!


Notre Dame

Notre Dame

🇬🇧Unfortunately we’ve only been to the cathedral after the big fire that destroyed most of the building. The front of Notre Dame is still there though, but because of all the construction and rebuilding efforts it’s currently impossible to get a better view of the church.


🇩🇪Leider haben wir die Kirche erst nach dem großen Feuer gesehen, welches viele Teile des Gebäudes zerstört hat. Die Vorderseite steht jedenfalls noch, aber aufgrund der Bauarbeiten ist es momentan nicht möglich sich die Kirche genauer anzusehen.


Montmatre

Montmatre

🇬🇧This quarter of Paris was home to a lot of famous artists and you can feel just that while strolling through it’s streets. On a hill there are lots of little colourful houses, restaurants and bars and It’s a joy to walk through this neighbourhood. I especially liked: la Maison Rose, le Consulat and of course Sacre Coeur. Here too, I recommend you to go there early in the morning.


🇩🇪Dieses Viertel war das zu Hause vieler Künstler und genau so wirkt es auch, wenn man dort spazieren geht. Auf einem Berg reihen sich viele kleine bunter Häuser, Restaurants und Bars aneinander und es macht wirklich Spaß dort spazieren zu gehen. Besonders schön fand ich: la Maison Rose, le Consulat und natürlich Sacre Coeur. Auch hier empfiehlt es sich ganz früh zu kommen.


Pont Alexandre

Pont Alexandre

🇬🇧This bridge looks so picturesque!


🇩🇪Diese Brücke sieht wirklich malerisch aus!


Pont de Bir Hakeim

Pont de Bir Hakeim

🇬🇧The iron bridge is a perfect viewpoint of the Eiffel Tower.


🇩🇪Die Stahlbrücke bietet den perfekten Ausblick auf dem Eiffelturm.


Rue Cremieux

Rue Cremieux

🇬🇧The probably most colourful street in Paris is called Rue Cremieux.


🇩🇪Die wohl bunteste Straße Paris nennt sich Rue Cremieux.



🇬🇧I hope you enjoyed my little post about my favourite places in Paris and you’ll also fall in love with this city, like I did.


🇩🇪Ich hoffe mein kleiner Beitrag über meine Lieblingsorte in Paris hat euch gefallen und ihr verliebt euch auch so sehr in diese Stadt, wie ich es getan habe.

  • Grey Instagram Icon
  • Grau YouTube Icon
Instagram @thetraveltellers
Copyright 2019 | All Rights Reserved - Sven Suchanek